Zweigvorträge
Programm Frühling 2024

Im SCALA BASEL, Freie Strasse 89
Beginn jeweils um 20.00 Uhr
Beim Eintritt bitte die rote Mitgliederkarte vorweisen

* Hinweis öffentlich:
Im Rahmen der regelmässigen Zweigabende werden immer wieder öffentliche Vorträge gehalten, d. h. diese Zweigvorträge sind auch für Nichtmitglieder geöffnet. Freunde und Gäste sind herzlich eingeladen. Diese Veranstaltungen werden im Voraus auch in der Tagespresse angezeigt. Die betroffenen Vorträge sind im Folgenden speziell gekennzeichnet.

Mittwoch, 3. April 2024

Osterfeier: Auferstehung als Botschaft des Friedens

Ansprache: Marcus Schneider
Rezitation: Andrea Pfaehler

Mittwoch, 10. April 2024

Künstliche Intelligenz und der Seelenautomat

Vor dem Hintergrund eines spiritualisierten Christus-Verständnisses
Dr. Markus Osterrieder
Freiberuflicher Historiker, Dozent, Publizist mit Schwerpunkt auf Kulturaustausch und Kulturbegegnung

Mittwoch, 17. April 2024

Hygienischer Okkultismus                                                          

Wie Geist und Seele unsere Gesundheit beeinflussen
Dr. med. Michaela Glöckler
Kinder- und Jugendmedizin

Mittwoch, 24. April 2024

Das Erwachen am Seelisch-Geistigen des Anderen

Wege zur Überwindung von Polarisierungen
Dr. med. Harald Haas
Spezialarzt für Psychiatrie und Psychotherapie in Bern

Mittwoch, 1. Mai 2024, öffentlich

Farben des Wassers

Bilderausstellung von Francesca Buehler
Vernissage um 18.30 Uhr
Einführung durch Marcus Schneider

Mittwoch, 1. Mai 2024

Paulus – Erkenntnislehrer der Freiheit

Marcus Schneider
Dozent an der AfaP in Dornach. Vorsitzender des Paracelsus-Zweiges Basel. Internationale Vortragstätigkeit. Pianist. Autor.

Mittwoch, 8. Mai 2024

Der Michael-Dienst Rudolf Steiners

Seine Beziehung zur Freimaurerei und zur Freien Hochschule für Geisteswissenschaft
Christiane Gerges
Studium der Ägyptologie und der Kulte des Altertums

Mittwoch, 15. Mai 2024

Auferstanden – Jesus Christus, der neue Mensch an Ostern

Den Auferstehungsleib mit Hilfe der Anthroposophie verstehen
Dorothee Jacobi
Pfarrerin Christengemeinschaft

Mittwoch, 22. Mai 2024

Was uns die Sprache des Körpers verrät

Die eigene Ausdrucksweise erkennen und ergreifen
Andrea Pfaehler
Schauspielerin, Trainerin, Moderatorin, Regisseurin und Autorin

Mittwoch, 29. Mai 2024

Aus dem Werk des Nikolaus Cusanus

Der Mensch und sein Verhältnis zur Welt und zu Gott
Dr. Constanza Kaliks
Seit Anfang 2022 zusammen mit Philipp Reubke in der Leitung der Pädagogischen Sektion am Goetheanum in Dornach, Schweiz.

Mittwoch, 5. Juni 2024

«Und so lang du das nicht hast, Dieses: Stirb und werde

Rosenkreuzerspruch und Grundsteinmeditation
Christiane Haid
Dr. phil. Leiterin der Sektion für Schöne Wissenschaften und Bildende Künste am Goetheanum

Mittwoch, 12. Juni 2024 (Programmänderung)

Aus dem Werk des Nikolaus Cusanus

Der Mensch und sein Verhältnis zur Welt und zu Gott
Dr. Constanza Kaliks
Seit Anfang 2022 zusammen mit Philipp Reubke in der Leitung der pädagogischen Sektion am Goetheanum in Dornach, Schweiz

Mittwoch, 19. Juni 2024

Von König Salomon zu den Rosenkreutzern

Aus Anlass des heutigen Datums betrachten wir einen bedeutenden esoterischen Strom
Marcus Schneider

Mittwoch, 26. Juni 2024, öffentlich

Johanni-Feier: Geheimnisse der Natur in Beziehung zu Isis, Maria, Sophia

Ansprache: Marcus Schneider
Aufführung: Lichteurythmie-Ensemble Arlesheim – Dornach


Gastkarte für 1 Jahr

Immer wieder erhalten wir Anfragen, ob die Möglichkeit besteht, als Gast an einem Zweigabend als Nichtmitglied teilzunehmen. Dies ist nicht möglich, jedoch bieten wir gerne eine Gastkarte für 1 Jahr an, um unsere Vorträge am Mittwochabend kennenzulernen. Für CHF 70.– zur Unkostendeckung kann diese Gastkarte einmalig angefordert werden. Bitte wenden Sie sich dafür an das Sekretariat des Paracelsus-Zweiges:

Telefon Sekretariat: 061 / 270 90 46, oder
per E-Mail an paracelsus@scalabasel.ch

Vorstand des Paracelsus-Zweig