Zweigvorträge
Programm Winter 2024

Im SCALA BASEL, Freie Strasse 89
Beginn jeweils um 20.00 Uhr
Beim Eintritt bitte die rote Mitgliederkarte vorweisen

* Hinweis öffentlich:
Im Rahmen der regelmässigen Zweigabende werden immer wieder öffentliche Vorträge gehalten, d. h. diese Zweigvorträge sind auch für Nichtmitglieder geöffnet. Freunde und Gäste sind herzlich eingeladen. Diese Veranstaltungen werden im Voraus auch in der Tagespresse angezeigt. Die betroffenen Vorträge sind im Folgenden speziell gekennzeichnet.

Mittwoch, 3. Januar 2024, öffentlich

Das Traumlied des Olaf Åsteson

Die Imagination des Seelenwegs der Heiligen Nächte.
Eurythmie-Ensemble mit Gästen
Einführung: Marcus Schneider

Mittwoch, 10. Januar 2024

Gedanken zur Jahreswende

Die geistige Schwelle des Neujahrs
Marcus Schneider
Dozent an der AfaP in Dornach. Vorsitzender des Paracelsus Zweiges Basel. Internationale Vortragstätigkeit. Pianist. Autor.

Mittwoch, 17. Januar 2024

Mensch sein in einer Welt unter Strom                                                          

Die differenzierte Wahrnehmung der ätherischen Welt als Brückenschlag zum Lebendigen
Claudia Ehrsam
Dipl. Architektin ETH, Geomantin und Elektrobiologin im eigenen Atelier in Münchenstein, Seminarleiterin, Mitinhaberin der RUHE-Insel GmbH

Mittwoch, 24. Januar 2024

Die Grenzen des Wachstums

Der Club of Rome und Rudolf Steiners Menschheitspolitik
Stephan Mögle-Stadel
Waldorfpädagoge, Journalist, Buchautor (Weltdemokratie.de)

Mittwoch, 31. Januar 2024

Man schaue, was geschieht

Rudolf Steiner als Landschaftsarchitekt am Goetheanum
Marianne Schubert
Architektin und Landschaftsarchitektin

Mittwoch, 7. Februar 2024, öffentlich

Anton Bruckner – Die Verchristlichung der Sinfonie

Vortrag mit Klavier zum 200. Jubiläumsjahr
Marcus Schneider

Mittwoch, 14. Februar 2024, öffentlich

Das Blut                                                         

Dr. med. Thomas Külken

Mittwoch, 21. Februar 2024

Fasnacht

Kein Zweigvortrag

Mittwoch, 28. Februar 2024, öffentlich

Ausstellung

Bernhard Eyb: Pionier spiritueller Malkunst
Vernissage um 18.30 Uhr
Einführung durch Dr. Wolfgang Sassmannshausen

Mittwoch, 28. Februar 2024, öffentlich

Persönlichkeitsstörungen

Persönlichkeitsstörungen erkennen und verstehen
Dr. med. Caroline Theurillat
Psychiaterin und Psychotherapeutin mit Praxis in Arlesheim

Freitag und Samstag, 1. und 2. März 2024

Friedensideal und Christuswirken

Gemeinsame Tagung von Paracelsus-Zweig und Christengemeinschaft Basel
Die Tagung findet statt in der Christengemeinschaft Lange Gasse 11 4052 Basel

Freitag, 1. März 2024, 19.30 Uhr, öffentlich

Musikalische Einstimmung

Cyprian Kohut, Cello

Freitag, 1. März 2024, 20.00 Uhr, öffentlich

Das Gottesreich in der Verkündung Jesu Christi: Eine Friedensströmung in unserer Zeit

Martin Wittchow

Samstag, 2. März 2024, 10.30 Uhr, öffentlich

Friedfertigkeit und geistige Welt

Marcus Schneider

Samstag, 2. März 2024, 11.30 Uhr, öffentlich

Der Mensch ein Werkzeug des Friedens

Rolf Herzog

Mittwoch, 6. März 2024, öffentlich

Schilddrüse und Schilddrüsenerkrankungen

Therapeutische Gesichtspunkte aus der Anthroposophischen Medizin
Dr. med. Matthias Girke
Vorstand AAG, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Berlin

Mittwoch, 13. März 2024, öffentlich

Salutogenese

Was meint das und was kann dafür getan werden?
Dr. med. Christian Schikarski
Arzt im Ruhestand, vormals Richterswil, jetzt Schopfheim

Mittwoch, 20. März 2024

Generalversammlung gemäss Einladung

Davor um 19.00 Uhr:
Referat von Wolfgang Held
Zum Thema: Was ist Anthroposophie?

Mittwoch, 27. März 2024, öffentlich

Der nathanische Jesus und die Auferstehung

Schlüssel zum Verständnis des Osterereignisses
Friederike Gläsener
Klassenlehrerin, Lehrerbildung, Vortragstätigkeit


Gastkarte für 1 Jahr

Immer wieder erhalten wir Anfragen, ob die Möglichkeit besteht, als Gast an einem Zweigabend als Nichtmitglied teilzunehmen. Dies ist nicht möglich, jedoch bieten wir gerne eine Gastkarte für 1 Jahr an, um unsere Vorträge am Mittwochabend kennenzulernen. Für CHF 70.– zur Unkostendeckung kann diese Gastkarte einmalig angefordert werden. Bitte wenden Sie sich dafür an das Sekretariat des Paracelsus-Zweiges:

Telefon Sekretariat: 061 / 270 90 46, oder
per E-Mail an paracelsus@scalabasel.ch

Vorstand des Paracelsus-Zweig